Die Künstler


Das Hotel La Fenice et Des Artistes - mehr als einfach nur ein Hotel. Es ist vielmehr Zuhause, Geschichte, Kunst.
Und seit jeher das Haus der Kunst und der Künstler in Venedig: 67 Zimmer, 212 Gemälde, von Pirandello bis Baryšnikov. 

Ein Aufenthalt hier heißt, Kunst in all ihren Formen zu leben: Noten, Bilder, Bücher, Fotographien, Autogramme.

Gäste, Künstler, Reisende schätzen an unserem Hotel vor allem die originelle und familiäre Atmosphäre.

Kunst bis in die letzte Ecke, mit mehr als 200 Gemälden. Die Gemälde der 8 Malereiwettbewerbe, die die Familie Facchini in den Jahren 2000 bis 2008 in den Räumlichkeiten des Hotels organisiert und damit Künstler aus der ganzen Welt gefördert und die Gäste neugierig gemacht hat. 


“Diese Wettbewerbe haben das Hotel im Laufe der Jahre verändert. Sie haben es zu einem großen, in ständigem Wandel begriffenen Kunstwerk gemacht”. Eleonora Facchini, 2016


Jedes Jahr ändern sich die Bilder, werden umgehängt, erhalten andere Plätze. Was wir uns wünschen? Wir wünschen uns, dass für unsere Gäste jeder Aufenthalt eine Überraschung wird, dass jeder Gast sein Lieblingsbild findet oder es wieder entdeckt, um beim nächsten Aufenthalt ein noch schöneres zu entdecken. Aber wir sind nicht nur voller Bilder.

Seit jeher haben Künstler, große Namen, Komponisten, Fernsehstars, Schauspieler und Tänzer hier gewohnt. Igor Stravinskij, Pavarotti, Fellini, Miles Davis, Maria Callas, Riccardo Muti, Katia Ricciarelli, Robert De Niro, Carla Fracci, Ugo Tognazzi, um nur einige von ihnen zu nennen. Erst jüngst waren Michail Baryšnikov, Alberto Angela, Toni Servillo bei uns zu Gast.

Hotel La Fenice et des Artistes | Venice | Die Künstler

Die Künstler

Ein Aufenthalt hier heißt, Kunst in all ihren Formen zu leben: Noten, Bilder, Bücher, Fotographien, Autogramme. Gäste, Künstler, Reisende schätzen an unserem Hotel vor allem die originelle undfamiliäre Atmosphäre. Kunst bis in die letzte Ecke, mit mehr als 200 Gemälden.
Hotel La Fenice et des Artistes | Venice | Der Phönix

Der Phönix

Der Phönix ist die Symbolfigur unseres Hotels. Die Legende berichtet von einem märchenhaften Vogel aus Arabien. Er stirbt alle 500 Jahre, um danach aus seiner eigenen Asche wieder aufzuerstehen. Ein seltenes, so gut wie nie anzutreffendes Geschöpf. Unser Hotel existiert wie ein Phönix zwischen Legen
×

Online-Reservierung