Der Phönix


Der Phönix ist die Symbolfigur unseres Hotels. Die Legende berichtet von einem märchenhaften Vogel aus Arabien. Er stirbt alle 500 Jahre, um danach aus seiner eigenen Asche wieder aufzuerstehen. Ein seltenes, so gut wie nie anzutreffendes Geschöpf.

Unser Hotel existiert wie ein Phönix zwischen Legende, Geschichte und Realität.

Der Mythos des Phönix lebt heute in den Opern, den Symphonien, in der Schönheit des großartigen Teatro La Fenice wieder auf, das nur 30 m von unserem Hotel entfernt ist.

Das 1792 gegründete Teatro La Fenice zählt zu den berühmtesten Theatern der ganzen Welt.
Die kostbaren Dekorationen und die prächtige Ausstattung verschlagen einem den Atem. Die zauberhafte Musik, der Gesang, die Proben von Opern und Symphonien sind häufig bis ins Hotel zu hören.
Und nicht nur das, zahlreiche Künstler des Theaters sind – damals wie heute – gewohnheitsmäßig bei uns zu Gast,
wie Maria Callas und Riccardo Muti.

Aber nicht nur das Theater, sondern auch ein zweiter, höchst berühmter Phönix findet sich in unserer Geschichte wieder: die Taverna La Fenice.
Denn im Erdgeschoß des Hotels, im rechten Flügel, befindet sich die altehrwürdige Taverna La Fenice. Dieses elegante Lokal, das seit 1860 als Restaurant besteht, erhielt seinen Namen durch den berühmten Gabriele D’Annunzio.
Hier speisten solche Berühmtheiten wie: Toscanini, Strauss, Moravia und Girandot.
Vor allem beeindruckt es durch seine Schönheit: das Gebäude stammt aus dem 18. Jh., hat wundervolle schmiedeeiserne Blumenständer, Wandverkleidungen aus Samt. Die Authenzitität eines historischen Lokals, das nahezu unverändert geblieben ist.


Sie können hier die Besichtigung des Teatro La Fenice und die Eintrittskarten für Opern, Konzerte, Theater
und Ballett buchen und kaufen. 

Hier können Sie Ihren Tisch in der wundervollen Taverna La Fenice buchen.

Hotel La Fenice et des Artistes | Venice | Die Künstler

Die Künstler

Ein Aufenthalt hier heißt, Kunst in all ihren Formen zu leben: Noten, Bilder, Bücher, Fotographien, Autogramme. Gäste, Künstler, Reisende schätzen an unserem Hotel vor allem die originelle undfamiliäre Atmosphäre. Kunst bis in die letzte Ecke, mit mehr als 200 Gemälden.
Hotel La Fenice et des Artistes | Venice | Der Phönix

Der Phönix

Der Phönix ist die Symbolfigur unseres Hotels. Die Legende berichtet von einem märchenhaften Vogel aus Arabien. Er stirbt alle 500 Jahre, um danach aus seiner eigenen Asche wieder aufzuerstehen. Ein seltenes, so gut wie nie anzutreffendes Geschöpf. Unser Hotel existiert wie ein Phönix zwischen Legen
×

Online-Reservierung